Wie man flüssiges Wachs für Autos mit Ihren Händen

Polnisch1

Wie man Wachs für Autos mit Ihren Händen? Es ist kein Geheimnis, dass die moderne Autopflege kann sehr aufwändig. Da ist es nicht verwunderlich, dass viele Autofahrer versuchen zu sparen. Na ja, wer einfach gerne tun, für alle Maschinen mit Ihren Händen. So dass dieser Artikel für alle von Ihnen.

Für was braucht man polirowotschnyje Mittel

Warum ist eine regelmäßige Polieren für den Körper und hervorstehende Metallteile und-Elemente, die wir bereits gesprochen haben. Sie stellt nicht nur schönen Glanz und das Aussehen, aber noch kämpft erfolgreich mit kleinen Defekten, wie Risse, Abplatzungen, Rost. Darüber hinaus, die Oberfläche des Körpers wird weniger anfällig für die negativen Handlungen der Umwelt.

Im Verkauf gibt es viele kosmetische Mittel, um das Aussehen des Autos attraktiver für die Augen der anderen. Sie sind in der Regel verkauft in Tuben, Flaschen, Aerosolen, darum braucht man keine polirovochnyh Maschinen zum auftragen. Leider sind Sie nicht für alle Kategorien von Fahrern, das ist, warum viele von Ihnen denken, wie man Auto Politur in der Heimat.

Die Technologie der Zubereitung von Polituren

Bevor Sie sich auf die Entwicklung der inländischen Produktion, denken Sie daran, dass alle Mittel der poliruyuzhego Typ muss eine bestimmte Anzahl von abrasiven Substanzen. Ein weiteres wesentliches Element ist ein Bindemittel, mit anderen Worten, die Basis, das möglicherweise als flüssigen und Silikon.

Zubereitung Scheuermittel für die Reinigung der Karosserie reduziert sich auf die folgenden Aktionen:

• Sie müssen brennen Sie eine kleine Menge der Farbe (etwa 200 Gramm), aber es ist notwendig, dass Sie hromososoderzhazhei. Sie können dies tun, auf dem Scheiterhaufen oder mit Hilfe des Lötkolbens;
• eine andere Möglichkeit ist der Kauf dihromata Ammonium gefolgt von der Verbrennung;
• in diesem Prozess bildet sich die Absonderung der Salzsäure, die Sie nach der Oxidation verdunsten kann.

Nun müssen wir das verbindende Komponente in der Gestalt eines solchen, das gilt in der bekannten Pasta Gojim. Mit diesem Ziel müssen zusammen verdünnen 2 Teile Stearin, 1 Teil Essigsäure. Mischen Sie alles mit 7 teilen Chromoxid und ein paar Tropfen Kerosin. Die erhaltenen Komponenten werden besser kombiniert werden, wenn Sie beim rühren etwas erhitzen.

Andere Rezepte Mittel Politur

Ein anderes Rezept verbunden mit der Zubereitung Mittel zur Wiederherstellung des Lackes, wenn auf dem cover gibt es erhebliche Schäden. Es kann zu Hause durchgeführt werden, wenn Sie den normalen Ton. Sogar in kleinen Mengen von 100 G wird genug, um zu Polieren kann bis zu 10 mal. Alle Verfahren unbedingt durchgeführt Tuch auf Basis von Mikrofaser, weil es sich für die schonende Beschichtung Struktur.

Andere beliebtes Mittel, die gut erholt Lack auf dem Auto, ist die sogenannte «Wachs-Polish». Es kann in jedem Auto kaufen, sondern einfach zu tun, und sich selbst, um Geld zu sparen. Wir brauchen Bienenwachs, das besser in einem sicheren Ort zu erwerben, um das Produkt wirklich guter Qualität. Eine weitere Komponente ist ein gewöhnlicher Terpentin. Das Wachs fein geschnitten, zerbröselt und in einen flüssigen Zustand geschmolzen auf dem Dampfbad oder in der Mikrowelle.

In einem Teil des heißen Wachs Gießen der gleichen Menge Terpentinöl unter ständigem rühren, um eine gleichmäßige Verteilung. Danach Schleif Wachs Gießen Sie in eine beliebige Behälter oder eine Dose, und warten Sie vollständig abgekühlt. Anstelle von Terpentin, können Sie auch herkömmlichen Pflanzenöl, die eine Fett-Basis.

Polnisch2

Die Regeln des Auftragens

Nun ein paar Worte darüber, wie aufgebracht Polieren auf der Karosserie des Fahrzeugs. Vor dem Verfahren vorbereiten müssen benötigte Werkzeuge: Handschuhe, eine Maske oder eine Atemschutzmaske, um die Lunge zu schützen, weichen Schwamm, fibru für das manuelle Polieren.

Besondere Aufmerksamkeit verdient der Phase der Vorbereitung des Autos zu Polieren. Das Auto muss gewaschen werden, und mit ihm die Reste entfernt alle vorhandenen Verunreinigungen. Sobald die Karosserie genug trocknet, ist es sinnvoll, eine bearbeitete Fläche zusätzlich Entfetten mit Hilfe von verdünntem white-SPIRIT. Vor dem auftragen einer neuen Politur, entfernen Sie die Reste der ehemaligen, die Möglichkeit zu geben, die Zusammensetzung auf der Oberfläche Fuß zu fassen.

Durchführung polirowotschnyje und Verfahren können in belüfteten Garage, wenn die Beleuchtung ausreichend. Doch dies geschieht am besten unter freiem Himmel, bei trockenem Wetter, bei Temperaturen von 10 bis 30 Grad Celsius. Es ist wünschenswert, dass die Obere Carport wurde, die beseitigt das eindringen von Schmutz, Staub oder unerwünschte Sonneneinstrahlung, verzerren die Wahrnehmung.

Wie man polierenden Wachs

Natürlich, dieses Wachs einfach in einem Fachgeschäft kaufen. Aber wenn es eine Möglichkeit, das Wachs selbst, warum Sie nicht nutzen? Desto mehr, dass die Zeit ein wenig und die Kosten für die Zutaten Kosten viel billiger fertigen Produkt.

Der Vorteil polirovochnogo Wachs

Moderne Möbel sind oft hergestellt aus Materialien, die Wachs-Polieren ist nicht erforderlich. Aber hier Antike Möbel und einige hölzerne Einrichtungsgegenstände ohne Beschichtung Wachs verlieren Ihre attraktive Optik. Nach dem Polieren der Baum buchstäblich zum Leben erweckt wird, gibt die verlorene Farbe und Glanz.

Warum Wachs? In der Zusammensetzung des Wachses umfasst drei große Gruppen von Stoffen: Ester, freie Fettsäuren und Kohlenhydrate. Das Wachs sehr langsam oxidiert, so dass die Oxidation vernachlässigt werden kann. Unter bestimmten günstigen Bedingungen Wachs behält seine Eigenschaften seit Jahrhunderten und Jahrtausenden. Wegen tyaguchesti Material, Siedepunkt bei Bienenwachs mehr als bei jedem anderen Wachs. Bienenwachs absolut unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit, aber es ist gut kommuniziert mit dem Lösungsmittel, wodurch das Wachs die beste Basis für die Herstellung von Emulsionen. Schleif-Wachs verleiht dem behandelten Holz eine seidige und weiche Glanz.

Außerdem Bienenwachs Emulsion und auf seiner Grundlage könnte eine sinnvolle Alternative zu vielen Lacken, die schädliche Chemikalien enthalten, haben eine anhaltende üblen Geruch, der bleibt im Raum für eine lange Zeit, auch nachdem der Lack ausgetrocknet. Aber polirovochnaya Mischung auf Basis von Bienenwachs, im Gegenteil, absolut umweltfreundlich, hat einen stechenden Geruch und ist ziemlich resistent gegen äußere Einflüsse nach dem auftragen auf die Holzoberfläche.

Polnisch3

Machen polirowotschnuju Mischung

Es gibt ein paar Rezepte polirovochnyh Mischungen. Überall Hauptzutat dient Bienenwachs. In Abhängigkeit von der angenommenen Proportionen der Bestandteile, die Mischung kann flüssige, pastöse oder Feste. Genauer gesagt, die Dichte der Mischung hängt von der Menge des eingesetzten Lösungsmittels: je mehr, desto flüssiger ist ein Gemisch.

Die traditionelle Mischung polirovochnaya

Zutaten:

• Bienenwachs. Sie können es in einem Fachgeschäft, oder noch besser — kaufen Sie direkt beim Imker, billiger, ja und genau das Qualitätsprodukt erhalten.
• Terpentin. In der Regel, Terpentin nehmen in den gleichen Mengen, und dass das Wachs in einem Verhältnis von 1:1.

Die Herstellung der Mischung

1. Das Wachs muss in Stücke zerbröckeln und Schmelzen, entweder im Wasserbad oder in der Mikrowelle.
2. In das heiße Wachs langsam und vorsichtig anfangen zu Gießen Terpentin, ohne Unterlass zu rühren.
3. Die fertige Mischung schimmert in einem geeigneten Behälter, beispielsweise ein Glas von der Creme, und Links noch nicht ausgehärtet ist.

Aber das Terpentin wird oft geraten, anderen Lösungsmittel zu ersetzen. Trotz der Tatsache, dass das Terpentin — Bio-Produkt, das in der gleichen Zeit, noch und gefährliche Chemische Mittel, die kann Reizungen der Augen, Reizung der Haut, Schäden der Lunge und des zentralen Nervensystems (wenn Dämpfe von Terpentin einzuatmen). Aber es ist in keiner Weise bezieht sich auf die fertigen polirovochnoi Mischungen auf der Grundlage von Terpentin, viel größere Gefahr, die Sie erleben während der Herstellung der Mischung.

Statt Terpentin können andere Lösemittel, wie Z. B. verschiedene pflanzliche öle. Im Prinzip passt jeder. Besonders Häufig für die Zubereitung von polirovochnoi Mischung von Olivenöl verwendet. Neben öl und Wachs müssen nicht mehr nichts. Polirovochnaya Mischung auf Basis von Olivenöl kann verwendet werden zur Beschichtung aller Arten von Holz.

Polirovochnaya Mischung in Olivenöl

Zutaten:

• Bienenwachs — 2 Esslöffel;
• Olivenöl — 6-8 Esslöffel.

Wachs zerbröckeln in kleine Stücke, mischen Sie mit Olivenöl. Schmelzen gemischt mit öl-Wachs im Wasserbad oder in der Mikrowelle. Wenn gewünscht, in das geschmolzene Wachs können Sie fügen Sie passende Auszüge aus, aber es ist in Ihrem Ermessen und ist nicht erforderlich. Die fertige Mischung ist so Spill in geeignete Behälter und abkühlen lassen.

Polirovochnaya Mischung mit Jojobaöl

Diese Schleif-Wachs auf Basis eines sicheren öl-ideal für Kinder zum Polieren von Holzmöbeln und Spielwaren, die ein Kind in den Mund ziehen kann. Die Mischung ist völlig sicher in der Zusammensetzung auch für die kleinsten Kinder, verursacht keine Allergien.

Zutaten:

• Bienenwachs — 50 Milligramme;
• Jojoba-öl — 150 Milliliter;
• Auf Wunsch können Sie hinzufügen Extrakte und Vitamin E.

Verhältnis: 1 Teil Wachs — 3 Teile Jojobaöl. Wachs im Wasserbad Schmelzen und die Butter hinzufügen. Alle sorgfältig mischen, Gießen Sie in Behälter und abkühlen lassen. Das Verhältnis von öl zu Wachs kann geändert werden, je nachdem, welche Mischung Sie eine Konsistenz erhalten.

Polnisch4

Gebrauch von der Verarbeitung der Karosserie Wachs

Ob Karosserie reiben Wachs und wie es zu tun richtig? Die Meinung unter den Autofahrern auf dieses Konto getrennt, wer ist für und wer ist gegen. Wie funktioniert das Wachs und welche Wirkung er bietet. Zu behandeln Karosserie können Natürliche und pflanzliche Wachse(zum Beispiel kann man Carnaubawachs). Eigenschaften physikalische wie Natürliche und synthetische Wachse sind sehr ähnlich. Beide Wachs in der textur seiner fettähnliche mit einem Schmelzpunkt von 40 bis 90 Grad, Sie lösen sich im Wasser, keine Reaktion mit Säuren und Laugen.

Was warten die Wirkung des Arbeitens von Wachs?

Das Wachs ist bei uns seit langem angewendet zur Behandlung des Körpers, um zu einer Chic Aussehen des Fahrzeugs. Aber anders als das Wachs schützt das Auto vor verschiedenen äußeren Einflüssen. Wenn die Oberfläche der Maschine gerieben wird wachsen, er erwärmt sich, schmilzt und dringt in alle Risse, die auf der Oberfläche des Körpers. Infolge dieses Verfahrens die Oberfläche des Fahrzeugs ausgerichtet ist. Die Oberfläche des Körpers wird glatt, so dass die Sonnenstrahlen reflektiert werden, dabei nicht gestreut und dadurch entsteht dieser Effekt, den Effekt der spiegelung.

Darüber hinaus, dass die Maschine glänzt wie neu, das Wachs schützt den Lack des Autos. Das Wachs bildet auf der Karosserie eine Art hydrophober Film, dessen Eigenschaften abstoßen von Wasser. Da das Wachs nicht reagiert mit Alkalien und Säuren, die es dadurch schützt die Karosserie von aller Chemie und einigen natürlichen Stoffen wie Harz von Nadelbäumen. Mit der Oberfläche der geriebenen Wachs-Harz leichter abgewaschen werden und lassen nicht einmal eine Spur. Ebenso andere Verunreinigungen leichter werden abgewaschen werden auf SB Waschanlagen, bzw. die Karosserie wird mehr geschützt von kleinen Mikrorissen, die eventuell bei der wsche der Autos.

Vor-und Nachteile von Wachs.

Für die Verarbeitung der Karosserie sind nur drei Technologien:

• Kaltes Wachs Behandlung;
• Umgang mit heißem Wachs;
• Verarbeitung von Hartwachs.

Was ist der Unterschied zwischen Ihnen? Heißwachs vor dem auftragen zuerst verdünnt in heißem Wasser und weiter auf die Karosserie aufgetragen. Diese Methode hilft, eine ziemlich Dichte Schicht Wachs, die helfen, schützen die Maschine nicht nur von verschiedenen Verunreinigungen, sondern auch vor Korrosion. Nachteil dieses Wachses ist seine schnelle Härtung, kann es leicht zu nalipnut Staub wodurch die Maschine kann nicht so stark glänzen.

Kaltwachs wird aufgetragen auf die Oberfläche des Körpers durch einreiben in die Oberfläche der LCP. Es ist viel einfacher anzuwenden und schafft Glanz und schützt die Oberfläche vor Beschädigungen und Bildung von Mikrorissen. Aber deren Schutz viel niedriger als die von heißem Wachs.

Hartwachs sorgt für eine längere Wirkung, es ist genug aufzutragen 3-4 mal im Monat. Hartwachs viel schwerer ist auf der Oberfläche des Autos, sondern bietet die beste Schutzwirkung und auffälliger look.

Polnisch5

Auftragen von Wachs auf dem Auto mit Ihren Händen

Für die Erhaltung des Fahrzeugs im ursprünglichen Zustand lohnt sich regelmäßig kümmert sich um den Schutz von Lacken. Für diese Serie gibt es Feste Wachse die für den Schutz der Karosserie vor Schäden an der Umwelt.

Wovor schützen das Feste Wachs in Erster Linie: — Einbrennen der Farbe auf den ultravioletten Bereich. — Bitumen Flecken auf der Karosserie des Autos. — Beschädigung der Beschichtungen unter der Einwirkung von Substanzen (Salze) im Winter.

Das auftragen des festen Wachses erfordert keine besonderen Fähigkeiten und es kann zu Hause durchgeführt werden.

1. Sorgfältig meinem Auto.
2. Trocknen.
3. Leiten Bitumen Flecken auf der Karosserie. (mit Tuch und Aceton)
4. Obezzhirivaem Karosserie. (empfohlen)
5. Tragen Sie festes Wachs in kreisenden Bewegungen auf der ganzen Karosserie.
6. Warten Sie 5-10 Minuten, um das Wachs ausgetrocknet und mit einem Mikrofasertuch Polieren Rückstände auf der ganzen Karosserie.

Nach der Verarbeitung die Karosserie glänzt wie neu. Versteckt kleine Kratzer. Die Maschine wird widerstandsfähiger gegen Verschmutzungen, da das Wasser mit Schlamm voll Rollen mit Autolack.

Für einen dauerhaften Effekt sollte Hartwachs aufzutragen mit Intervall alle zwei Monate.

09.08.2018